001_Tierfäderen_Ybrig.jpg

Wie werde ich Jägerin oder Jäger?

Wer jagen will, braucht einen kantonalen Jagdfähigkeitsausweis und eine kantonale Jagdberechtigung. Die Jagdfähigkeit wird durch das Bestehen einer Jagdprüfung erlangt, die Jagdberechtigung erhält man durch das Lösen eines Jagdpatentes beim Kanton.

Die Ausbildung zur Jägerin oder zum Jäger besteht aus zwei Teilen:

  • Der praktische Teil besteht aus einer Schiessprüfung und der Waffenhandhabung.

  • Der theoretische Teil vermittelt Kenntnisse über das Wild und die Natur, die Hege und Jagdhunde, die Jagdgesetze sowie die Jagdausübung und Waffenkunde. Das einheitliche Lehrmittel für die Jägerprüfung ist unter Jagen in der Schweiz erhältlich.

 

Praxiserfahrung in der Natur erlangen die Jagdlehrgängerinnen und Jagdlehrgänger durch das Leisten von Hegearbeit wie auch durch aktives Begleiten von erfahrenen Jägerinnen und Jägern.

Anmeldung zum Jagdlehrgang 2022/2023

 

Im Zeitraum 2022/2023 wird im Kanton Schwyz ein Jagdlehrgang mit den Prüfungen durchgeführt. Gemäss § 27 des kantonalen Jagd- und Wildschutzgesetzes vom 25. Mai 2016 (SRSZ 761.100) können sich Bewerberinnen und Bewerber melden, die bei Kursbeginn das 18. Altersjahr erfüllt haben oder älter sind.


Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt, die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Kantonale Bewerber haben Vorrang. Ausserkantonale Bewerber können zum Jagdlehrgang zugelassen werden, sofern das Kontingent dies erlaubt. Anmeldungen sind bis spätestens 21. November 2021 (Poststempel) schriftlich an das Sekretariat für die Organisation des Jagdlehrgangs, Frau Cornelia Betschart, unter Beilage folgender Unterlagen einzureichen:

  • Vollständig ausgefülltes Anmeldeformular

  • Nachweis über den Abschluss einer Jäger-Haftpflichtversicherung für den Jagdlehrgang (kann für Fr. 16.-- auch beim Kanton Schwyz abgeschlossen werden)

  • Auszug aus dem schweizerischen Strafregister, nicht älter als drei Monate (kann nach Abgabe der Anmeldeunterlagen bis zum 15. Dezember 2021 nachgereicht werden, falls noch nicht vorhanden).


Das Anmeldeformular kann hier oder auf www.sz.ch/jagd ausgedruckt werden.


Verspätete Anmeldungen sowie Anmeldungen mit unvollständigen Unterlagen (mit Ausnahme des Strafregisterauszugs) können nicht berücksichtigt werden.


Information: Der übernächste Jagdlehrgang startet voraussichtlich erst wieder 2024 und wird im Oktober 2023 ausgeschrieben.

 

Aktueller Jagdlehrgang 2020/2021

 

Dokumente des aktuellen Jagdlehrgangs werden für aktive Jungjäger hier veröffentlicht.

Weitere Informationen zum Jagdlehrgang und zur Jägerprüfung erhaltet ihr vom Amt für Wald und Natur - Fachbereich Jagd und Wildtiere