Jagdverein Höfe

Der Jagdverein Höfe (JVH) wurde im Jahre 1910 gegründet und bezweckt, durch den Zusammenschluss der Jäger/Innen und Jagdfreunde, die Kameradschaft zu pflegen, den weidgerechten Jagdbetrieb zu fördern und im Sinne des eidgenössischen Jagdgesetzes und der kantonalen Verordnung zu wirken. 

 

Der JVH sucht die Zusammenarbeit mit anderen Organisationen und Schutzverbänden, die sich für den Erhalt der Fauna und Flora einsetzen.

 

Weiterer Zweck ist, die Hege des Wildes (Notzeitfütterung) und die Regulierung des Wildbestandes so zu betreiben, dass sämtliche Tierarten in der Wildbahn erhalten bleiben und eine nachhaltige Nutzung der jagdbaren Arten gewährleistet ist. 

 

Der JVH setzt sich für den Lebensraum und die Erhaltung der Fauna und Flora ein und versucht, bei öffentlichen Bauten (Strassen, Bahnlinien, Zäunen, Gebäuden usw.) bei den zuständigen Ämtern Einfluss zu nehmen, wenn es die Situation erfordert.

Vorstand

Daniel Kressig

Präsident

Willi Etter

Aktuar

Rainer Skierka

Kassier

Pascal Feusi

Beisitzer

Rolf Meister jun.

Hegeobmann

Aktuelles aus dem JV Höfe

Termine des JV Höfe

Schwyzer Kantonaler Patentjäger Verband

Impressum:

Sepp Waldvogel

Büölplatz 17

6440 Brunnen

Telefon 041 820 43 42

sepp.waldvogel@schwyzer-jagd.ch