Ferienspass "Wald und Natur"

Aktualisiert: 20. Dez. 2021



Am 13. Oktober 2021 fand der erste Ferienspass "Wald und Natur" vom JV Einsiedeln und Umgebung statt. Um 09:00 Uhr traffen sich 16 Kinder beim Schulhaus in Studen. Nach einer kurzen Begrüssung durch SKPJV Präsident Sepp Waldvogel ging es per Auto ins Wisstannenmattli. Dort wurden sie vom Wildhüter Matthias Oechslin, Förster Kurt Sturzenegger sowie von einigen Jägern empfangen.



Nach einer kleinen Stärkung, ging es auf einen Rundgang quer durch den Wald. Dabei erhielten die Kinder spannende Infos zu den Themen "Tiere und Spuren" sowie zum "Lebensraum und Wald".



Nach dem Mittagessen, welcher vom JV Einsiedeln offeriert wurde, kamen die Jagdhunde zum Einsatz. Die Kinder hatten viel Spass bei der Vorführung der Jagdhunde.




Zum Abschluss gab es ein Quiz als Postenlauf mit verschiedenen Themen, dieses absolvierten die Kinder mit grosser Bravour.





Ein grosses Dankeschön an alle Beteiligten für die Durchführung vom ersten Ferienspass "Wald und Natur".