top of page

Hegetag JV Einsiedeln & Umgebung

Am Samstag 29.04.23 trafen sich um 07:30 Uhr zehn Jäger in Einsiedeln und sechs Jäger im Ybrig zum Hegetag 2023. Nach einer kurzen Begrüssung durch Hegeobmann Andreas (Reys) Schädler wurden direkt die Aufgaben verteilt.



Drei Jäger nahmen die Schneeschuhroute von Trachslau Richtung Ruchegg zusammen und verräumten das Material im Ruostel, zugleich wurde bereits das Material für die Rehkitzrettung bereitgestellt.



Weiter sieben Jäger waren im Gebiet Brandegg tätig und schützten Douglasien, Eichen und dergleichen vor Schälschäden durch Rotwild.




Die sechs Jäger im Ybrig sowie ein Landwirt und dessen Junior nahmen im Gebiet Heikentobel einen ganzen Anhänger voller alter Zäune inkl. Stacheldraht zusammen. Diese wurden im Anschluss direkt fachmännisch entsorgt.




Am Mittag trafen sich dann alle Helfer in Einsiedeln, wo bereits der Grillmeister den Grill in Betrieb genommen hatte. Bei einem wohlverdienten Mittagessen genossen die Helfer noch einige Zeit das Beisammensein.



Der JV Einsiedeln & Umgebung bedankt sich bei allen Helfern für die Hegearbeiten.

Comentarios


Los comentarios se han desactivado.
bottom of page