Hegetag Hubertus im Stockwald

Aktualisiert: 30. Apr 2019

Am 27. April 2019 fand im Stockwald in Schwyz ein Hegetag des PJV Hubertus Schwyz statt. Eine Gruppe von 8 Jägern pflanzte 80 Weisstannen und errichtete 7 Kleinzäune in Zusammenarbeit mit dem Forstbetrieb OAK Schwyz.



Die Fläche liegt im Eidgenössischen Jagdbanngebiet Mythen mit einer starken Wildpopulation, was zu hohem Wilddruck und dadurch erhöhtem Verbiss führt. Pflanzungen von Weisstannen werden daher mit entsprechenden Kleinzäunen geschützt. Die Zäune werden während ca. 10 bis 15 Jahren unterhalten und danach wieder abgeräumt. Denn dann sind die Tannen dem Äser des Wildes entwachsen.



Weitere 13 Kleinzäune und 120 Weisstannen werden durch die OAK errichtet und gepflanzt.


Herzlichen Dank allen anwesenden Jägern sowie der OAK für euren Einsatz für unsere Wildtiere und ihren Lebensraum.

Schwyzer Kantonaler Patentjäger Verband

Impressum:

Sepp Waldvogel

Büölplatz 17

6440 Brunnen

Telefon 041 820 43 42

sepp.waldvogel@schwyzer-jagd.ch